justitia 003

 

 

Am 19. November 2015 erhielten 137 Absolventinnen und Absolventen des Prüfungslehrgangs 2015 im Rokokotheater des Schwetzinger Schlosses in einer Feierstunde ihre Diplomurkunden überreicht.

An der Fachhochschule Schwetzingen - Hochschule für Rechtspflege haben am Donnerstag (19. November 2015) 137 Absolventinnen und Absolventen ihren Abschluss gefeiert. Nach dem 24-monatigen fachwissenschaftlichen Studium und der 12-monatigen praktischen Ausbildung seien sie gewappnet für die vielfältigen Aufgaben unter anderem bei Gerichten, Staatsanwaltschaften und Grundbuchämtern.

Die Ministerialdirektorin Frau Gallner beglückwünschte die Absolventinnen und Absolventen und gab einen Ausblick auf den anstehenden elektronischen Rechtsverkehr und die elektronische Akte.

Unter den Absolventinnen und Absolventen waren auch sieben Absolventinnen und Absolventen aus dem Saarland:

 Unbenannt

(v.l.n.r. MR Raber, Richterin am VG Dr. Özfirat, RDir Weber, Vizepräsidentin des Saarländischen Oberlandesgerichts Sandhöfer, Theresa Metzger, JOAR Dietrich, Daniel Müller, Damian Scherer, Christina Heid, Nicole Peters, Alexandra Feldges, Alica Görgen)